dachwartung & dachkontrolle

Warten Sie nicht länger, sondern lassen Sie warten!

Ihr Dachwartungsexperte für Merzig & Umgebung
Bei einem Auto oder einer Heizungsanlage sind TÜV, Inspektion und Wartungen selbstverständlich. Die Dachwartung dagegen wird noch immer stiefmütterlich behandelt. Dabei ist hier eine regelmäßige Überprüfung Pflicht. Wer also sein Dach regelmäßig warten lässt, vermeidet nicht nur hohe Reparaturkosten, sondern ist auch rechtlich auf der sicheren Seite und schützt sich als Eigentümer oder Verwalter vor Regressansprüchen. Wir sind Ihr professioneller Partner, wenn es um die Sicherheit Ihres Daches geht. Mit uns als Dachdecker und Klempner Experte sind Sie auf der sicheren Seite.

Wir haben uns in dem Bereich der Dachwartung spezialisiert. Heute sind wir Experten rund um die Bereiche: Dachwartung, Dachkontrolle, Dachservice und Dachprüfung.

Ihr Dach wird Ihnen eine regelmäßige Kontrolle sehr danken! Gleichzeitig ermöglicht Ihnen die (mindestens) einmal im Kalenderjahr durchgeführte Wartung Ihres Daches den Werterhalt Ihrer Immobilie. Denn Unkraut und Laubreste sind, ebenso wie ein nicht regelmäßig gewartetes Dach, zu 95% Schuld an Undichtigkeiten
So gehen wir vor:
Es wird ein Aufmaß erstellt, um im Anschluss der Dachwartung ein kostenloses und aussagefähiges Angebot für die eventuell notwendigen Instandsetzungsarbeiten erstellen zu können. Die Aufmaß-Erstellung vor Ort ist Grundlage für die sogenannte Erst-Dachwartung und zugleich auch für die endgültige Abrechnung.

Fotoauswertung und Beschreibung können je nach Bedarf und Wunsch an den Kunden übersendet werden. Hinweis: Fotobearbeitung und Beschriftung wird auf Zeit zu unseren aktuellen Stundensätzen abgerechnet.

Eine regelmäßige Wartung schützt Ihre Immobilie nachhaltig!
Der Werterhalt Ihre Immobile ist nur gesichert, wenn das Dach des Gebäudes regelmäßig auf mögliche Schäden überprüft wird. Unsere Dachdecker und Klempner übernehmen Dachkontrolle und Dachwartung und sorgen für anhaltenden Versicherungsschutz.

Werterhalt Ihrer Immobilie:
Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) rät allen Gebäudeeigentümern und Verwaltern, Dächer regelmäßig fachgerecht auf mögliche Schäden überprüfen zu lassen. Weil die Gebäudehülle zum Teil extremen Witterungsbedingungen ausgesetzt ist, kann es hier zu unangenehmen Überraschungen kommen und der Versicherungsschutz verloren gehen.